Call UsCalendar
Clinica Veterinaria Eurovet - Avenida Estación, 38 - 12598 - Peñiscola clinica.eurovet@gmail.com +34 964 784 983 24Hs: +34 671 281 025

Damit Ihr Tier nicht wegläuft

chien-qui-fugueDie Haustiere und besonders die Hunde wollen die Welt entdecken, sie wolleb alles sehen und können also weglaufen. Wie ist es möglich, es zu vermeiden?

Gehen Sie regelmäßig mit dem Tier spazieren

Egal wie groß Ihr Garten ist, haben ihre Haustiere Lust, die Welt ringsumher entdecken zu gehen, um die Langweile zu vermeiden. Sie sollen also mit ihnen spielen und ihnen an die Regeln während der Spaziergänge erinnern. Zeigen Sie ihnen, daß Sie der Chef sind. Wenn Sie Ratschläge für die Erziehung Ihres Tieres wünschen, zögern Sie nicht, die Mannschaft der Tierarzt Klinik Eurovet zu kontaktieren.

Lassen Sie das Tier nicht lange allein, und überwachen Sie es in Ihrem Garten

Die Hunde sind Tiere, die in Meute lebend, und Ihre Familie stellt ihre Meute dar. Bringen Sie ihnen die ganze Zuneigung, die sie brauchen, sonst werden sie es woanders suchen.

Bestrafen Sie Ihr Tier nicht, wenn es zurückkehrt

Wenn das Tier eine Strafe bekommt, als es zurückkehrt, kann es möglich sein, dass es nicht mehr zurückkehren wird. Sie sollen also es schaffen, ihn zu bestraffen, als es weg von dem Garten läuft.

Geben Sie ihm keine Lust zu fliehen

Ein Gitter, ein Zaun in Ihrem Garten erlauben den Tieren, die Grenzen ihres Raumes zu bestimmen. Überprüfen Sie, daß es am Boden gut festgelegt ist, so das sie nicht quer durch gehen können.

Verdoppeln Sie Achtsamkeit während der Hitzeperioden

Die Tiere haben einen sehr entwickelten Geruchssinn und können auf sehr große Distanz den Geruch von Weibchen in den Hitzen fühlen, was ihnen Lust geben wird, wegzugehen, um zu der Weibchen zu gehen. Es gibt “Antihitzen” Produkte die erlauben, dieses sexuelle Verhalten zu verringern.


 Dr.F.Savary

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

jQuery('body,html').animate({ scrollTop: 100 }, 800);
Search